Artikel

Jahreshauptversammlung 2020

Am Freitag den 17.01.2020 fand wieder unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt. Um 19:15 startete die Versammlung durch die Begrüßung unseres 1. Vorsitzenden Christian Drüke.

In diesem Jahr standen wieder Vorstandswahlen an. Der neue Vorstand besteht nun aus Christian Drüke als 1. Vorsitzenden, Hubert Halsband als 2. Vorsitzenden, Martin Schumacher als Tambourmajor, Eva Drüke als Kassiererin, Maurice Nillies als Schriftführer und Lena Wortmeier als Jugendbeauftragte.

Neuer Vorstand: Maurice Nillies (Schriftführer), Hubert Halsband (2. Vorsitzender), Martin Schumacher (Tambourmajor), Christian Drüke (1. Vorsitzender), Eva Drüke (Kassiererin)

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder ein paar Ehrungen aussprechen.

Geehrt wurden Marie Hüster und Leonie Schwarz für 5 Jahre und Mara Kloppenburg, Malina Minge, Milena Pasel, Sarah Nillies und Maurice Nillies für 10 Jahre Mitgliedschaft.

Ehrungen: Leonie Schwarz (5 Jahre), Maurice Nillies (10 Jahre), Sarah Nillies (10 Jahre), Mara Kloppenburg (10 Jahre), Milena Pasel (10 Jahre), Malina Minge (10 Jahre)

Nach weiteren Terminabsprachen und Planungen für das Jahr wurde die Versammlung geschlossen. Zusammen haben wir dann den Abend ausklingen lassen.

23 Jan 2020

6. Weihnachtsbaumverkauf in Alfen

 

Die Tischtennisabteilung des SV Rot – Weiß Alfen und der Spielmannszug der St. Hubertus Schützenbruderschaft Alfen verkaufen am Samstag, 14.12.2019 ab 12:00 Uhr frisch geschlagene Weihnachtsbäume aus dem Sauerland auf Westermeiers Hof in der Tudorfer Straße 5 in Alfen. Dazu erwartet Sie eine vorweihnachtliche Stimmung mit frisch gebrannten Mandeln, Glühwein und Kinderpunsch, Winterbier, gegrillten Steaks, Bratwurst und Pommes, Waffeln und Kaffee. Ein Highlight wird sicherlich das gemeinschaftliche Singen von Advents- bzw. Weihnachtsliedern mit dem Musikverein Alfen sein.

Auf Wunsch können die Weihnachtsbäume auch in diesem Jahr wieder gegen eine Spende nach Haus gebracht werden.

24 Nov 2019

Schützenfest in Nordborchen

Am Montag den 24. Juni 2019 ging es für uns dann auch schon weiter. In Nordborchen ist Schützenfest und traditionell führen wir als Spielmannszug Alfen am Schützenfest Montag den zweiten Zug an. Bei bald unerträglich sommerlichen Wetter machten wir uns also gleich in Marscherleiterung auf nach Borchen. Nach einer Runde durch das Dorf um den König abzuholen wurde am Mallinckrodt der Vorbeimarsch durchgeführt. Zurück am Festplatz freuten sich alle auf einige kühle Getränke. Trotz der hohen Temperaturen ließen wir es uns nicht nehmen ein Ständchen zu bringen. 

26 Jun 2019