Monatliches Archiv: Mai 2017

Schützenfest Wewer 2017

Endlich beginnt für uns die Schützenfestsaison. Unser erster Ausmarsch fand am 20. und 21.05.2017 auf dem Schützenfest in Wewer statt. Mit einer starken Beteiligung von 31 Spielleuten fanden wir uns zur Einstimmung auf dem Festplatz ein. Ca 16 Uhr traten wir schließlich beim Oberst an.

Nach dem der Oberst sowie der Jungschützenkönig unser Kompanie beigetreten waren starten wir unseren Marsch in Richtung der Königsresidenz.

An dieser Stelle wollen wir nicht vergessen die super Leistung unser Nachwuchsspieler zu betonen. Der Schützenfestsamstag war für sie ein ganz besonderer Tag. Sie marschierten das erste Mal auserhalb unserer kleinen Dorfes “Alfen” mit. Da sie nun auch diese Bewährungsprobe hervorragend geleistet haben, erhielten sie den Anstecker des Spielmannszuges Alfen.

Der weitere Marschweg sollte uns nun vorbei am 50 jährigen Jubelkönig sowie zur Kirche führen. Nachdem wir am Ehrenmal einige Minuten verweilten setzten wir unseren Marsch zum Schulhof fort.

Am Schulhofangekommen lauschten wir dem “Großen Zapfenstreich” und freuten uns auf das ein oder andere kühle Getränk im Festzelt.

Auch am Sonntag wollten wir beim “Großen Festumzug” durch Wewer nicht fehlen. Unser Antreteplatz war dieses Mal nicht weit von der Königsresidenz entfernt, sodass wir viel Zeit hatten in der Sonne zu verweilen.

Nachdem das Königspaar samt Hofstaat präsentiert wurden ging es dann los. Mit einer runde durch Wewer die zu unserem erstaunen doch eher recht kurz war. Der Vorbeimarsch auf dem Sportplatz hinter dem Festzelt klappte bei strahlendem Sonnenschein wie immer super 🙂 Auch an dieser Stelle ein Lob an unseren Nachwuchs. Das habt ihr toll gemacht 🙂

Aber nun war es Zeit für was kühles zu trinken!!!

Mit viel Spaß verbrachten wir den Nachmittag am Festplatz !

Ein Höhepunkt des Sonntags wollen wir nicht vergessen. Das große Ständchen gemeinsam mit der Alfener Musikkapelle sowie dem Spielmannszug und der Musikkapelle aus Wewer.

23 Mai 2017

Maibaumsufstellen 2017

Der 1. Mai, ein Termin um sich auf dem Dorfplatz zum Klönen, Feiern und Staunen zu treffen.

Traditionell geleiteten wir den Maibaum vom Gerätehaus der Feuerwehr hin zum Dorfplatz, wo er die nächsten Monate in voller Pracht für alle zu sehen und bestaunen sein soll.

Besonders freuen wir uns über unsere jungen Nachwuchsspieler die mit viel Spaß ihren ersten großen Auftritt absollviert haben!

Gut gemacht 🙂

Für die musikalische Untermalung dieser Veranstaltung sorgten die Alfener Musikkapelle sowie auch wir als Spielmannszug Alfen. Natürlich durfte auch das gemeinsame Ständchen, was wohl im ganzen Dorf zu hören war nicht fehlen 🙂

Das Aufstellen des Maibaums ist für Jung und Alt ein sehenswertes Ereignis was in den nächsten Jahren an Publikum gewinnen sollte.

02 Mai 2017