Begrüßung

wappen_kleinHerzlich willkommen auf der Internetseite des Spielmannszuges Alfen!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden unseres Internetauftritts und hoffen, dass Sie viele interessante Informationen von Ihrem Besuch mitnehmen können. Die Internetseite wird regelmäßig aktualisiert, so dass sich ein Besuch immer wieder lohnt. Die Hauptnavigation erfolgt über die Seitenleiste. Dort finden Sie Beiträge, Fotos, das Gästebuch und vieles mehr. Über das obere Menü erreichen Sie unter Anderem unser Repertoire, die Sitemap und das Impressum. Falls Sie Fragen, Kritik, Anregungen oder Ähnliches für uns haben, dann teilen Sie es uns doch einfach über den Kontakt-Bereich mit!

Es grüßt Sie freundlich

Ihr Spielmannszug Alfen

18 Apr 2014

Schützenfest Montag

Montag !!!

Natürlich wollen wir an dieser Stelle den Schützenfest Montag nicht vergessen. Nach teilweise maximalem Schlafentzug trafen wir uns fit und motiviert in zwei Gruppen (Dorf und Stadt) um kreuz und quer durch Alfen zu spazieren.

IMG_0299 IMG_0300

Hinter der einen oder der andern Tür befanden sich schließlich die Schützen die geweckt werden wollten, sodass sie pünktlich zum Schützenfrühstück im Festzelt sein konnten. Also spielten wir was die Instrumente hergaben bis schließlich auch die letzte Schlafmütze an der Haustür erschien.

IMG_0298 IMG_0302 IMG_0303 IMG_0320 IMG_0345IMG_0348IMG_0356IMG_0351IMG_0350

Für unser leibliches Wohl wurde wie immer gut gesorgt. Von geschmierten Schnitten, gekochten Eiern und Kaffee bis hin zur Käsesuppe war alles dabei. Auch mit Süßigkeiten konnen wir uns ausstatten, sodass auch der kleine Hunger zwischendurch gestillt werden konnte.

IMG_0304IMG_0305IMG_0352

Nach anstrengenden aber wie immer unglaublich lustigen Stunden spielten beide Gruppen schließlich bei unserem Kaiser auf. Hier verweilten wir noch einmal, um uns von dem Aufstieg zu erholen. Gemeinsam mit dem Kaiserpaar samt Hofstaat machten wir uns dann wieder auf den Weg. In Marschordnung und Chaoskonzert führter uns der Weg den Berg hinab zum Ehrenmal, wo die Musikkapelle, sowie die angetretenen Schützen bereits auf uns warteten. Gemeinsam marschierten wir auf dem Festplatzt auf. Das Schützenfrühstück konnte beginnen.

Doch auch am Montag sollten die Höhepunkte noch kein Ende nehmen.

Mit Freude dürfen wir an dieser Stelle die Urkunde präsentieren.

IMG_0342

Markus Hüster erhielt feierlich die Dirigentennadel in Gold mit Diamant für die 25 jährige Tätigkeit in der musikalischen Leitung verliehen.

Markus hiermit gratulieren wir dir noch einmal ganz herzlich

Auch ein Ständchen durfte am Montag nicht fehlen, sodass wir schon bald im Zelt Aufstellung nahmen. Im Anschluss genossen wir in einer lustigen Runde das schöne Wetter auf dem Festplatz.

IMG_0318IMG_0331IMG_0330IMG_0333IMG_0317

Alles hat irgendwann mal ein Ende, so auch das Schützenfrühstück. Doch um den angebrochenen Tag noch einen würdigen Abschluss zu verleihen führten wir mit einem kleinen Marsch unseren Kaiser zu seiner Residenz!

IMG_0326IMG_0328IMG_0327

Wir verbrachten im kaiserlichen Garten einen schönen Montagnachmittag und Abend, mit so einigen spontanen Ständchen. Der kaiserliche Pool sorgte für Abkühlung und auch das leibliche Wohl wurde nicht vernachlässigt!

IMG_0338IMG_0339IMG_0336IMG_0341

Danke!!!!

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern und Freunden die dieses Schützenfest mit uns gespielt, gelacht und gefeiert haben. Es war wie immer eine unglaublich schöne Zeit!

 

05 Jul 2016

Schützenfest Sonntag 2016

Schützenfestsonntag 2016

Tag 3 unseres Schützenfestes!

Am Sonntag traten wir um 14 Uhr am Festplatz an. Der Marschweg führte uns als erstes zu unserem Oberstleutnant Marc Igges. Nach einer kurzen Verweildauer in der sich Marc den Schützen präsentierte, setzten wir unseren Weg fort. Über Stock und Stein Trepp auf Trepp ab marschierten wir bei leichter Bewölkung erneut am Festzelt vorbei. Doch eine schwarze Wolke machte sich über uns breit und sorgte mit einer kleinen Abkühlung dafür, dass auch alle richtig wach waren. Wir suchten uns die nächste Möglichkeit zum unterstellen sodass wir ein paar Minuten in der Bushaltestelle verweilten. Lange konnte sich die Wolke allerdings nicht behaupten, denn natürlich hatte der Spielmannszug wieder strahlenden Sonnenschein für unsere Königin bestellt. Bald konnten wir unseren Weg zur Kaiserresidenz fortsetzten. Unsere Spannung auf die aktuellen Kleider der Königin und ihrer Hofdamen stieg.

Schützenfestsonntag 2016 Schützenfestsonntag 2016

Lange sollte es nicht mehr dauern bis das Kaiserpaar sich samt ihres Hofstaates den angetretenen Schützen und allen Zuschauern präsentierte.

Schützenfestsonntag 2016

Diese wunderschönen Kleider wollten gezeigt werden, somit setzten wir unseren Weg  bei strahlendem Sonnenschein fort. Dank unseres Fotographischen Talentes gibt es diesmal auch Bilder aus einer ganz anderen Perspektive 🙂

Schützenfestsonntag 2016Schützenfestsonntag 2016

Unser Marsch durch das schöne Alfen führte uns schließlich zum Ehrenmal wo wir mal wieder einen optimalen Vorbeimarsch hinlegten :-).

Schützenfestsonntag 2016Schützenfestsonntag 2016Schützenfestsonntag 2016Schützenfestsonntag 2016Schützenfestsonntag 2016

Doch auch das sollte nicht der letzte Höhepunkt des Tages sein. Nach dem Einmarsch ins Festzelt und einer kurzen Verschnaufpause stellten wir uns zum Ständchen auf. Mit großer Freude konnten wir in diesem Jahr 5 neue Flöten dem Publikum vorstellen.

Schützenfestsonntag 2016Schützenfestsonntag 2016Schützenfestsonntag 2016

Wir begrüßen

Laura Lohmann, Leonie Schwarz, Marie Hüster, Alea Baron und Jolina Hansmeier in unseren Reihen

Ab nun dürfen sie uns auf jeden Ausmarsch begleiten und zeigen was sie gelernt haben.

Der Familiennachmittag ging langsam auf sein Ende zu, sodass nach der spannenden Kinderbelustigung im Zelt schon bald unser großes Ständchen am Königstisch stattfand. In gewohnter Form marschierten wir am Königstisch auf und begeisterten alle Anwesenden mit unseren Stücken. Auch in diesem Jahr gab es den ein oder anderen Musiker aus den Reihen des Hofstaats und natürlich unser Kaiserpaar was es sich nicht nehmen ließ selbst zu den Instrumenten zu greifen.

Schützenfestsonntag 2016Schützenfestsonntag 2016IMG_0360

Den restlichen Abend genossen wir unseren Feierabend bei dem ein oder anderen Erfrischungsgetränk und ließen den DJ für die musikalische Untermalung sorgen. Wir feierten bis tief in die Nacht und freuten uns schon auf den nächsten Morgen wo es für uns wieder heißt:

Wer Weckt im Dorf am lautesten 🙂

Schützenfestsonntag 2016

 

05 Jul 2016

Schützenfest Samstag 2016

Flyer_Schützenfest_Alfen_2016-2

Das Schützenfestfieber hat uns alle gepackt! Mit viel Vorfreude und Energie trafen wir uns am Samstag um 16 Uhr in der Ballerbude ,um uns auf den Tag einzustimmen. Bei feuchten Wetterlagen und undeutbaren Bewölkung des Himmels machten wir uns mit dem Kommando “Attacke” von dort auf dem Weg zum Ehrenmal um gemeinsam mit der Musikkapelle und den Schützen anzutreten.

IMG_0223

Schützenfestsamstag die Zweite!!!

Mit einer filmreifen Vorstellung starteten wir gleich zweimal mit dem Fliegermarsch zum Festumzug. Doch die vom Sturzregen gesprenkelten Uniformjacken sollten bald wieder trocknen. Der Aufstieg war schon fast Routine und allen war wieder schön warm als wir an der Kaiserresidenz aufspielten. Nach einer kurzen Verweildauer präsentierte sich unser Kaiserpaar samt Hofstaat in gewohnter Pracht.

IMG_0232  IMG_0238

Kaum haben sie das Haus verlassen spielt auch das Wetter wieder mit. Strahlend blauer Himmel uns Sonnenschein für unsere Königin. So hatten wir das auch extra bestellt 🙂

IMG_0269IMG_0270

Der Marsch konnte fortgesetzt werden, sodass unser Weg uns den Berg hinab führte um direkt den nächsten Berg hinauf anzusteuern. Wir spielten gemeinsam mit der Musikkapelle beim 25 jährigen Jubelkönigspaar auf. Genau der richtige Zeitpunkt für eine kurze Verschnaufpause und ein paar Erfrischungsgetränke.

IMG_0245

Mit leichter Verzögerung machten wir uns wieder auf dem Weg. Um 18 Uhr war die Schützenmesse angesetzt, sodass wir uns der Kirche mit großen Schritten näherten. So langsam stieg die Aufregung. Nicht mehr lang und wir nehmen Aufstellung zum Großen Zapfenstreich!!!

IMG_0263IMG_0260

Geschafft!!!

Erfolgreich absolvierte Martin Schumacher seinen ersten Großen Zapfenstreich als Tambourmajor. Und auch wir setzen die kleinen Veränderungen hervorragend um. Nachdem dieser Höhepunkt des Tages erledigt war freuten sich alle auf den Einmarsch ins Festzelt. Hier warteten bereits die Gastvereine, sodass der Festball beginnen konnte. Nach kurzer Pause brachten wir unserer 25 jährigen Jubelkönigin noch ein Geburtstagsständchen und ließen alle Jubelpaare einzeln Hochleben.

Feierabend !?!?

Von wegen! Natürlich ließen wir unsere Instrumente nicht einfach liegen sondern unterhielten noch das ein oder andere Mal in dieser Nacht alle anwesenden mit unserer Musik. Auch einen kleinen Aufmarsch am Königstisch können wir einfach nicht vergessen, sodass wir mit großer Unterstützung unser Kirchborchener Freunde auch dort noch einmal richtig für Stimmung sorgten.

03 Jul 2016